Babys und Kinder

Babys
Viele Kinder kommen zur Welt und haben schon einiges erlebt, in der Schwangerschaft, Geburt oder im Wochenbett. Zusammen mit einer Bezugsperson werden diese Themen angeschaut und bearbeitet. Es ist wichtig für beide einen Raum zu schaffen, um das Bonding zu stärken. Babys reagieren auf jegliche Stimmungen, deshalb ist es wichtig, auch die Bezugsperson mit zu behandeln. Nur so kann sich das ganze System verändern. Ein neuer Erdenbürger ist wohl die grösste Veränderung, die ein Paar erlebt. Kinesiologie ermöglicht einen guten Start und ein harmonisches Zusammensein.

Kinder
Kinder reagieren noch viel authentischer auf Belastungen. Die Kinder in meiner Praxis kommen wegen Schlafstörungen, Nervosität, Lernproblemen, strukturellen Themen, emotionaler Unausgeglichenheit, Allergien und und und… Sie reagieren auf therapeutische Interventionen sehr schnell. Es ist deshalb häufig so, dass Kinder nach 1-3 Sitzungen einen enormen Entwicklungsschritt machen. Es ist mir wichtig gerade in einem therapeutischen Setting den Kindern und den Eltern aufzuzeigen, was das Kind «kann» und nicht was es «nicht kann», um den Fokus vom Problem auf die Lösung zu setzen. Jeder Mensch trägt die Lösung in sich, sie kann mit den richtigen Interventionen wieder ins Bewusstsein gelangen. Rollenspiele mit Handpuppen, Geschichten, Blütenessenzen auswählen und selber mischen, Bilderreisen, Massagen, Malen, Körperübungen u.a. ermöglichen einen spielerischen, kreativen Austausch und altersgerechte therapeutische Massnahmen.

Wollen Sie jemandem helfen, so geben Sie ihm die Möglichkeit, sich selbst zu helfen.

Buddhistische Weisheit

Kontakt

Nicole Brenner-Bernardi
Dipl. Kinesiologin AP/KineSuisse
KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom

Oberrütiweg 2, 9300 Wittenbach

+41 71 298 40 50

+41 79 605 92 81

 info@kinesiologie-und-co.ch

 

pdfWegbeschreibung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok